Evangelisch Freikirchliche Brüdergemeinde Heilbronn e.V.

Mutter-Kind-Kreis

Im MuKi treffen sich Mütter mit ihren Kindern im Alter von 0 Jahren bis sie in den Kindergarten kommen, alle 14 Tage freitags zwischen 9.30 bis ca. 11.30 Uhr.

Die Zielsetzung des Kreises

  • Kontaktmöglichkeit und Gemeinschaft; 
  • Austausch über Fragen, die den Alltag der Frauen betreffen - näheres Kennenlernen;
  • Den Kindern gute soziale Kontakte mit Gleichaltrigen anzubieten;
  • Erlernen von Finger-, Sing-, Kreisspielen;
  • Basteln;
  • gemütliches Beisammensein, z.B. Geburtstagsfeier bei Kaffee und Kuchen;
  • biblische Geschichten kindgerecht erzählen bzw. biblische Gedanken Kindern nahe bringen;
  • Ausflüge, z.B. Spielplatz oder Freibad, je nach Jahreszeit und Wetterlage.

Programm

Der Programmablauf eines gewöhnlichen Vormittags sieht etwa folgendermaßen aus: Beginn 9.30 Uhr im Stuhlkreis mit einem Begrüßungslied, in welchem jedes einzelne Kind mit Namen genannt wird. Es folgt ein auf Gott gerichtetes Danklied oder Gebet. Anschließend werden Finger- und Singspiele gemacht, die nach Thema, Jahreszeit oder Fest ausgesucht werden. Es wird eine biblische Geschichte oder ein Bilderbuch betrachtet. Danach folgt die Freispielzeit und für die Mütter bietet sich die Möglichkeit zum Austausch.

Am Ende wird gemeinsam aufgeräumt. Mit einem Kreisspiel und einem Abschlusslied verabschiedet man sich bis zum nächsten Mal.

Einladung zum Frauengesprächskreis

Das Ziel auch als Frauen gemeinsam zu beten und über ein geistliches Thema auszutauschen, konnte in diesem Rahmen nicht erfolgreich umgesetzt werden, da durch die Anwesenheit der Kinder die Konzentration schwierig ist. Deswegen trifft man sich an einem Abend im Monat ausschließlich zum Gebet und Austausch. An dieser Stelle möchten wir alle Mütter mit Kindern in der erwähnten Altersspanne herzlich einladen unseren Kreis zu besuchen.